Informationen zur Mitgliedschaft
 

 

Der TC bietet die Möglichkeit den wunderschönen Tennissport zu erlernen, spielerisch oder auch sportlich im Wettkampf auszuüben und darüberhinaus sich aktiv ins Vereinsleben positiv
mitzugestalten.

 

Wie ihr einen Antrag auf Mitgliedschaft stellt erfahrt ihr hier

 

Natürlich gibt es neben den Rechten, die jedes Mitglied hat, auch Pflichten und Regeln,

die ein harmonisches Miteinander im Verein erst ermöglichen:

 

 

Arbeitsstunden

 

Die jeweils 6 zu leistenden Arbeitsstunden können bei der Frühjahrsinstandsetzung und Pflege der Außenanlagen, einem Teil von Baumaßnahmen, bei Veranstaltungen und bei offiziell ausgeschriebener Betreuung bei Jugendaktivitäten abgeleistet werden.
Oder aber auch durch eigenverantwortliche Übernahme/Pflege einer "Parzelle", bzw. eines
Bereiches über die gesamte Saison.

 

Melden Sie sich bitte möglichst frühzeitig (für die Einplanung) bei den entsprechenden Fachverantwortlichen unter info@tcwf.de an.

 

Über den Arbeitseinsatz bekommen wir zusätzlich immer wieder aufs neue Kontakt zueinander. Neue Mitglieder lernen so rasch andere kennen und finden sportlich und menschlich Zugang in unsere Gemeinschaft. Zudem fördert das gemeinsame Arbeiten auch  den Bezug zum Wert der Anlage und das Verständnis für die wirtschaftlichen Belange unseres Vereins.

 

Wer keine Arbeitsstunden ableisten möchte, kann zu einem € 90,00 zu Beginn der Saison (bis April) auf das Konto des TC Weissach-Flacht einzahlen, oder das Mitglied, das keinen oder nur teilweise seinen Arbeitsdienst geleistet hat, erhält nach der Sommersaison eine Rechnung über die nicht geleisteten Stunden (auch anteilig). Hier berechnen wir € 15,00/Std.

 

 

Mitgliedsbeiträge

Ein Austritt aus dem Verein ist jeweils zum Jahresende möglich. Die Austrittserklärung muss bis zum 15. November des jeweiligen Jahres schriftlich unter verwaltung@tcwf.de beim Verein eingehen.